A-Junioren holen sich das Double

Die A-Junioren haben sich mit einem 6:3 Auswärtssieg beim Verfolger aus Bellamont die Meisterschaft gesichert und sich damit für die Aufstiegsspiele zur Verbandsliga qualifiziert.
Damit hat sich die Mannschaft um Trainer Dino Steiert und Fabian Rehm nach dem Bezirkspokal auch das Double gewonnen. Die in diesem Jahr neu zusammengestellte SGM Biberach mit Spielern des FC Mittelbiberbach, SV Stafflangen und dem FV Biberach hat damit alle Erwartungen übertroffen. Nun gilt es nochmal alles für die Aufstiegsspiele zu investieren!
Glückwunsch an die Spieler und das Trainerteam!