C2: Ungefährdetes 8:1 gegen die SGM Ummendorf

Bei herrlichem Oktoberwetter empfing unsere C2 heute die SGM Ummendorf im Stadion.

Unsere Jungbiber machten von Beginn an Druck und erzielten nach 10 Minuten nach einer Standardsituation die verdiente Führung. Die SGM Ummendorf glich nur eine Minute später durch ihren ersten Ausflug über die Mittellinie aus. 5 Minuten später erzielten wir erneut die Führung. In der 25 Minute erhöhten wir nach einer herrlichen Flanke von rechts zum 3:1. Kurz vor der Pause erhöhten wir auf 4:1.

Nach der Halbzeit ging unsere Mannschaft wieder beherzt zur Sache und erzielte nach 10 Minuten ein schönes Freistoß-Tor zum 5:1. Drei Minuten später fiel das 6:1. Der Gegner kam nun kaum mehr aus der eigenen Hälfte und so fiel nach 20 Minuten das 7:1. 8 Minuten vor Schluss erzielten wir das 8:1 zum Endstand.

Ein verdienter Sieg unserer C2 der durchaus hätte höher ausfallen können.