Guter Start für die Jungs der C1 in die Landesstaffel

Guter Start für die Jungs der C1 in die Landesstaffel

Zwei Siege und eine Niederlage, das ist die bisherige Bilanz der C1 in der Landesstaffel unter dem neuen Trainerteam Franz Mayerhauser und Klaus Detzel. Nach einer Niederlage zum Saisonauftakt gegen den FC Wangen konnten unsere Jungs gegen den FV Weißenhorn und den SV Eggingen jeweils verdiente drei Punkte einfahren.

Musste man gegen die Jungs aus Weißenhorn noch über den Kampf ins Spiel und zum Sieg kommen, zeigten sich die Jungs am Samstag deutlich verbessert. Gefällige Kombinationen, genaues und schnelles Passspiel verbunden mit Spielwitz und einer souveränen Abwehrleistung, führten zu sehenswerten Treffern von Luis 1:0, Finn (2:0), Jannik (3:1, 4:1) und Raphi (5:1). Nur nach dem überraschenden Gegentreffer der Egginger kamen unsere Jungs kurzzeitig aus dem Tritt, gewannen aber durch das 3:1 wieder deutliche die Oberhand.

Mit dieser Leistung und voller Konzentration kann auch die kommende Aufgabe bei Olympia Laupheim, am Sonntag, 6.10. um 15:00 Uhr erfolgreich gelöst werden.