D1 [U13] – Zweiter Platz in der Zwischenrunde der VR Talentiade

Unsere D1 erreichte beim VR Cup auf Landesebene einen hervorragenden 2. Platz hinter dem SSV Ulm 1846 Fußball.

Mussten wir uns im ersten Spiel noch 0:1 gegen den VfB Friedrichshafen geschlagen geben, konnten wir gegen den FV Bad Schussenried mit 1:0 gewinnen. Matze war der Torschütze.
Im nächsten Spiel trotzten wir dem großen Favoriten dem SSV Ulm ein 0:0 ab und hätten bei etwas mehr Glück auch gewinnen können.
Gegen die SGM (FC) Langenau konnten wir durch Tore von Leon u. Fabio 2:0 gewinnen, genauso wurde im letzten Spiel die SGM Ehingen Süd-Rottenacker durch einen Doppelpack von Ben und einen Treffer von Fabio mit 3:0 geschlagen.

Am Ende stand ein hervorragender 2. Platz.

Glückwunsch Jungs für diese tolle Leistung gegen Gegner mit Top-Niveau.