FV Biberach - D-Junioren 2018/19

Freundschaftsspiel D2 [U12] – Olympia Laupheim II : FV Biberach II 0:1

Am Freitag hatte unsere D2 ihr erstes Testspiel zur Vorbereitung auf die Bezirksstaffel. Der Gegner war gleich ein Brocken, der FV Olympia Laupheim.

Wir hatten die letzten Wochen eine harte Vorbereitung, nun wollten wir sehen, wie sich das ausgezahlt hat.

Es war ein hervorragendes Spiel auf Augenhöhe von beiden Teams! In diesem Alter schon so eine Spielübersicht und solch ein taktisches Verhalten zu zeigen, ist unfassbar. Es dauerte ein paar Minuten bis unsere Jungbiber in Fahrt kamen. Wir kombinierten und hielten das Spiel schnell, sodass die Laupheimer viel Laufarbeit leisten mussten. Es war dem Torwart der Gastgeber zu verdanken, dass es zur Halbzeit nicht schon 0-3 stand. Hochkarätige Chancen hatte er mit letzem Reflex parieren können. Von Laupheim kam ein einziger gut durchgespielter Angriff auf unser Tor. Mehr nicht.
Nach einem Lauf über die rechte Seite, senkte sich eine Flanke von unserem Muhammed mit etwas Glück über den Torwart ins lange Eck. Die Führung war mehr als verdient.

In der zweiten Hälfte das gleiche Bild. Wir waren um einiges gefährlicher und hatten mehr Torchancen. Laupheim konnte nur schnell spielen, wenn unsere Defensive nicht mit aufrückte und so das Spielfeld groß machte. Wir konnten den Spielstand zwar nicht mehr erhöhen, aber wir hielten den Gegner weit genug vom Tor weg, damit der Ausgleich nie greifbar war.

Eine sehr starke läuferische, kämpferische und spielerische Leistung unserer Jungs. So kann die Bezirksstaffel kommen. 💪💛💛

#fvbiberach
#biberach
#biberachriss
#fvbcjahrgang2018