Hauptversammlung 2020: Heidi Münch und Werner Pfund zu Ehrenmitgliedern ernannt

Auf der diesjährigen Hauptversammlung am 07.10.2020 in der Gigelbergturnhalle konnte der Verein einen deutlichen Mitgliederzuwachs sowie finanzielle Stabilität vermelden. Markus Forderer wurde in den nunmehr vierköpfigen Vorstand gewählt und widmet sich künftig den Organisationsfragen des Vereins.

Ausgerechnet im Jahr des 50 jährigen Jubiläums musste der Verein alle geplanten Termine wie eine große Gala, ein Jubiläumsspiel oder eine Extra-Kino-Woche wegen der Corona-Pandemie absagen. Allerdings ist die Chronik des Vereins mitlerweile fertig gestellt und demnächst im örtlichen Buchhandel und über den Verein erhältlich.

Die Mitglieder des FV Biberach haben auf Vorschlag der Vereinsführung Heidi Münch und Werner Pfund zu Ehrenmitgliedern ernannt. Heidi Münch ist seit über 30 Jahren Mitglied im Verein und war in dieser Zeit als Betreuerin, Trainerin und Jugendleiterin aktiv und ist aktuell im Hauptausschuß tätig.
Werner Pfund ist ebenfalls über 30 Jahre im Verein und war hier neben Helfer bei Veranstaltungen als Betreuer der Aktiven Mannschaften lange Jahre aktiv. Herzlichen Dank für euer Engagement.

Die Ehrennadel in Silber für mind. 10 Jahre im Amt und /oder 40 Jährige Mitgliedschaft wurde an folgende Mitglieder verliehen: Gerhard Lang und Arthur Lachenmaier.

Die Ehrennadel in Gold für mind. 15 Jahre im Amt und / oder 50 jährige Mitgliedschaft wurden an unsere Gründungsmitglieder Werner Hoch, Konrad Klemm, Hans Dangel, Wolfgang Aßfalg, Werner Kundrath, Hans-Peter Neher, Helmut Schneider, Uwe Schwantes, Richard Huber und Hans Gäng verliehen. Zudem erhielten Michael und Bruno Münch diese Ehrung.

Allen einen herzlichen Dank für eure Treue und euren Einsatz

Der Vorstand